Tanzturnier 2016

Am 19. November fand in der Limeshalle in Pohlheim-Grüningen das 49. Volkstanzturnier statt. Ausrichter des Turniers war diesmal die Landjugend Gießen.
Wir sind mit einem Vierpaarkreis, sowie zwei Mehrpaarkreisen, darunter unsere „Oldie“-Gruppe, an den Start gegangen. Die Landjugend Haubern stellte mit 35 aktiven Tänzern die meisten Kreise des Turniers. Bei vielen Gruppenabenden, sowie einem Tanztag studierten wir, unter der Betreuung unserer Tanzleiterinnen Alexandra Beil und Jennifer Eckhardt, jeweils einen Pflicht-und zwei Kürtänze pro Tanzkreis ein. Wir gingen mit großer Vorfreunde und etwas Aufregung an den Start. „Hatten sich die wochenlangen Übungsstunden ausgezahlt und konnten wir die fünf Tanzrichter mit unseren Tänzen überzeugen?“ Natürlich waren wir auch gespannt, was wir von den anderen Tanzgruppen geboten bekommen würden. Unserer Erwartungen wurden voll erfüllt, den es war ein gut organisiertes und faires Turnier, was uns viel Freude bereitete.
Mit unserem Vierpaarkreis belegten wir, hinter dem Siegerkreis aus Linsengericht und den zweitplatzierten Jossatalern, den 3. Platz. Auch in der Kategorie Mehrpaarkreis hieß der Sieger am Ende Linsengericht. Wir belegten mit unserem aktiven Mehrpaarkreis Platz 2. Unser Oldie-Kreis durfte sich über einen überraschenden 3. Platz freuen. Im Anschluss an die Siegerehrung wurde gemäß dem Motto „Party like a Dorfkind“ gefeiert.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*